Tag des Kinderturnens beim SV Mergelstetten

In Kooperation mit Kindern – Joy of Moving ruft der Deutsche Turner-Bund alle Sportvereine in einer bundesweiten Aktion zu einem Tag des Kinderturnens auf.
Der SV Mergelstetten ist diesem Aufruf gefolgt und hat am Freitag, 5. November 2021, in seinem neu gestalteten Sportvereinszentrum auf den Reutenen alle Kinder im Alter zwischen 3 und 10 Jahren eingeladen, sich an diesem Tag mal wieder so richtig auszutoben.

Zwischen 10 -17 Uhr war in der Sporthalle und im Gymnastikraum „Cube“ ein vielfältiger Bewegungs- und Spielparcours nach Art „Mini Ninja Warrior“ aufgebaut, bei dem alle Kinder die Möglichkeit hatten, sich auch in den Ferien zu bewegen und ihre Fähigkeiten zu entdecken.

Die Leitung und Organisation des Projekts übernahm der FSJ-ler des SVM Jan-Philipp Tschernutter und hat zusammen mit den Übungsleitern des Ressorts Kindersport diesen Tag vielfältig und spannend gestaltet.
Unter großem Anklang konnten insgesamt 76 teilnehmende Kinder an vielen Stationen klettern, springen, hangeln, werfen und gemeinsam bauen. Für viele Kinder war das Hüpfen und Springen auf der Airtrack-Matte, die vom TV Burgberg ausgeliehen wurde, das Highlight des Tages.

2021 - Bericht - Kindersporttag - Stationen
©2021 SV Mergelstetten 1879 e.V.
Stationen in der Sporthalle
Mut und Geschicklichkeit, die Kinder wurden ganz schön auf die Probe gestellt.
2021 - Bericht - Kindersporttag - Bewegungsraum
©2021 SV Mergelstetten 1879 e.V.
Austoben im Gymnastikraum.
Hier konnten die Kinder nach Lust und Laune Toben und Spielen